Geflüchtete starten fest angestellt ins Berufsleben

13. Juli 2018

Mit persona data heißt „Wir zusammen“ wieder ein neues Mitglied im Netzwerk willkommen, das Geflüchteten den Start in die deutsche Arbeitswelt ermöglicht. Dabei erhalten die neuen Arbeitnehmer von dem Zeitarbeitsunternehmen vom ersten Tag an einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Persona data verfügt über langjährige Erfahrung bei der Einstellung von Menschen mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten und aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Dieses Wissen kommt auch den Geflüchteten zugute, die das Unternehmen einstellt. So stimmen die Disponenten die Einsätze jeweils bestmöglich auf das Profil der neuen Kollegen ab. Um ihnen den Einstieg bei einem neuen Einsatz zu erleichtern, steht ihnen darüber hinaus sowohl bei der Vorstellung als auch am ersten Arbeitstag ein persona data Mitarbeiter zur Seite.

Außerdem unterstützt das Unternehmen Zuwanderer auch über den Arbeitsalltag hinaus, indem es  ihnen beispielsweise beim Finden der besten Verkehrsverbindung zum Einsatzort hilft oder auch Kontakt zu Behörden aufnimmt, um Fragen zum Aufenthaltsstatus zu klären. Nach erfolgreichem Einsatz der Geflüchteten bei den Kunden steht der Vermittlung der Zeitarbeitnehmer als festangestellte Mitarbeiter an die Kunden nichts im Wege. Mit diesem Engagement hat persona data seit Anfang 2016 bereits knapp 200 Menschen aus Fluchtherkunftsländern zum Einstieg in den Beruf verholfen.

Wie können Sie teilnehmen?

Sie haben sich von "Wir zusammen" inspirieren lassen und möchten mit einem eigenen Integrationsprojekt mitmachen?
Dann schließen Sie sich uns an!