Integration durch Bewerbungs- und PC-Kurse

Cellent möchte einen wesentlichen Beitrag zur beruflichen Integration von Flüchtlingen leisten – denn nur durch Berufstätigkeit entsteht echte Integration.

In Zusammenarbeit mit lokalen Gruppenunterkünften bieten sie deshalb Bewerbungs- und PC-Trainings für Geflüchtete an ihren Standorten in Stuttgart und Neu-Ulm an. In diesen Kursen lernen die Teilnehmer grundlegendes Wissen über die Benutzung von Computern sowie zur Bewerbung in Deutschland.

Seit August 2016 haben bereits knapp 40 Geflüchtete an ihren Kursen teilgenommen, die von cellent Mitarbeitern ehrenamtlich organisiert und durchgeführt werden. Etwa 20 Mitarbeiter engagieren sich aktuell für das Projekt.

Die Teilnehmer verlassen die Kurse mit einem professionellen Lebenslauf und wissen, auf was es bei einer Bewerbung in Deutschland ankommt. Außerdem lernen sie, Bewerbungen an einem Computer selbstständig zu erstellen. Durch das Kleingruppen-Konzept können Fragen individuell geklärt und die Teilnehmer bei Bedarf auch im Nachhinein weiter betreut werden.

Die Ausweitung des Konzepts an andere Standorte ist in Planung.

Dr. Peter Rohrbach - Vorstand, cellent AG

„Oft stellt schon die Bewerbung um einen Arbeitsplatz eine große Herausforderung dar, da Flüchtlinge mit den deutschen Gepflogenheiten nicht vertraut sind. Um diese Hürde für talentierte und motivierte Bewerber abzubauen und ihnen zu helfen, sich potenziellen Arbeitgebern professionell zu präsentieren, haben wir unsere Trainings ins Leben gerufen.“

Dr. Peter Rohrbach
Vorstand, cellent AG

Wie können Sie teilnehmen?

Sie haben sich von „Wir zusammen“ inspirieren lassen und möchten mit einem eigenen Integrationsprojekt mitmachen?
Dann schließen Sie sich uns an!