Fit für die deutsche Arbeitswelt

Die CPC Unternehmensmanagement AG unterstützt mit der Initiative „Fit für die deutsche Arbeitswelt“ bundesweit Geflüchtete in Unternehmen, sich schneller und besser in den neuen Arbeitsalltag zu integrieren.

Die Zertifizierung der CPC Unternehmensmanagement AG richtet sich an Geflüchtete, die am Anfang ihres Arbeitslebens in Deutschland stehen, sei es im Rahmen eines Praktikums, oder einer (befristeten) Festanstellung. In der mehrtägigen Weiterbildung erhalten Teilnehmer Einblicke in die Themenfelder „Deutsche Kultur und Sozialstruktur“, „Arbeitsleben“ und „Arbeiten in deutschen Unternehmen“. Die gewonnene Klarheit über Regeln und Rahmenbedingungen erleichtert ihnen den selbstbewussten Umgang mit wiederkehrenden Situationen des Arbeitsalltags, stärkt ihr Verständnis der deutschen Unternehmenskultur sowie eigener Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer.

Zusammen mit dem Zertifikat des Partners TÜV Rheinland Akademie erhöht die CPC Unternehmensmanagement AG damit die Erfolgsperspektiven der Teilnehmer im „Zertifikatland“ Deutschland und stärkt ihre Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Die bisherigen Durchführungen wurden durchweg positiv bewertet und zeichneten sich durch eine rege Teilnahme an den Lerneinheiten aus. Weitere Infos und Termine finden Sie auf der Website von CPC

Michael Kempf - Partner, CPC Unternehmensmanagement AG

"Als Change Beratung wissen wir: Erfolg und nachhaltige Veränderungen fangen mit Bildung an! Doch für Geflüchtete auf dem deutschen Arbeitsmarkt herrscht ein Defizit an koordinierten Bildungsangeboten. Hier setzen wir an und unterstützen Unternehmen, einen handfesten Beitrag zur Bildung und Integration von Geflüchteten zu leisten."

Michael Kempf
Partner, CPC Unternehmensmanagement AG

Wie können Sie teilnehmen?

Sie haben sich von „Wir zusammen“ inspirieren lassen und möchten mit einem eigenen Integrationsprojekt mitmachen?
Dann schließen Sie sich uns an!