check.work: Meine Erfahrung kommt an!

Jeder Geflüchtete bringt etwas mit – Hoffnung und Motivation, aber auch Erfahrungen, Stärken und Talente. Es ist nun an Deutschland, diese Potenziale zu identifizieren und die Menschen dabei zu unterstützen, ihre Qualifikationen bestmöglich in die Arbeitswelt einzubringen.

Dabei hilft „check.work“. Das Online-Tool des Meramo Verlags ist nicht nur für Geflüchtete, sondern auch mit ihnen entstanden. Meramo ist einer der führenden deutschen Fachverlage für journalistisch aufbereitete Informationen rund um die Themen Ausbildung, Studium und Beruf.

Bereits 2016 hat Meramo check.work entwickelt. Das bildgestützte Online-Tool begleitet Geflüchtete bei ihren ersten Schritten in den deutschen Arbeitsmarkt. Es ermöglicht dazu den Unternehmen, potenzielle Fachkräfte für die Zukunft zu erkennen und zu gewinnen. check.work macht also die Stärken und Talente von Geflüchteten sichtbar – schnell, zuverlässig und interkulturell verständlich. Es liefert damit die Grundvoraussetzung für eine effiziente, nachhaltige Arbeitsmarktintegration.

check.work ist aus einem Projekt der Bayerischen Industrie- und Handelskammern (IHK) entstanden, unter Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Das Verfahren wird mittlerweile mit großem Erfolg deutschlandweit eingesetzt – sowohl in der Arbeit mit Geflüchteten als auch mit anderen Menschen mit Migrationshintergrund.  Mittlerweile beschäftigt der Meramo Verlag auch selbst Geflüchtete, unter anderem im Bereich der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von check.work.

Rainer Möller, Andreas Bund - Geschäftsführer, Meramo Verlag GmbH

"Wir freuen uns, Geflüchtete mit check.work auf ihrem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt zu unterstützen. Im Angesicht des demografischen Wandels und der wachsenden Fachkräftelücke kann es sich Deutschland schlicht nicht leisten, dass Erfahrungen und Talente unerkannt bleiben, und Potenziale nicht genutzt werden. Das ist nicht nur eine Frage der Menschlichkeit, sondern auch der ökonomischen Vernunft."

Rainer Möller, Andreas Bund
Geschäftsführer, Meramo Verlag GmbH

Wie können Sie teilnehmen?

Sie haben sich von „Wir zusammen“ inspirieren lassen und möchten mit einem eigenen Integrationsprojekt mitmachen?
Dann schließen Sie sich uns an!