Alamin B. überzeugt bei FESforward mit Persönlichkeit und betrieblichen Leistungen

In seiner Heimat Syrien hatte Alamin B. gerade sein erstes Studienjahr im Bereich Theatertechnik absolviert, als er mit seinen Eltern fliehen musste. Über die Türkei kam die Familie 2015 nach Deutschland. Hier nahm der heute 25-Jährige nicht nur an einem Integrations- und Deutschkurs teil, sondern arbeitete auch im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes als Kinderbetreuer in einer Elmshorner Privatschule.

Durch die Vermittlung des Willkommensteams Elmshorn erhielt der engagierte junge Mann dann zunächst einen Praktikumsplatz beim Softwaredienstleister FESforward, der in einen Ausbildungsplatz zum Softwareentwickler mündete. „Meine Kollegen sind sehr kooperativ und helfen mir nicht nur mit Code-Problemen, sondern auch mit Fragen zur deutschen Sprache, Kultur und sogar zur deutschen Bürokratie“, erzählt Alamin B.

Zwei Auszubildende mit Fluchthintergrund sind in dem IT-Unternehmen aktuell tätig. Mit diesem Projekt setzt es sich aber nicht nur für die Integration von Geflüchteten ein, sondern deckt in Zeiten des Fachkräftemangels auch seinen Bedarf an Nachwuchstalenten. Alamin B. begeistert seinen Arbeitgeber seit dem Start seiner Ausbildung mit seinen praktischen Fähigkeiten. „Auch sprachlich kann er hier mit Muttersprachlern mithalten, was ich sehr beeindruckend finde“, sagt Christoph Schönfelder, Gründer, Projektmanager und Agiler Coach bei FESforward.

Dazu trägt sicher auch das gute Arbeitsklima bei, das der Syrer so nicht erwartet hätte. „Ich habe mir nie im Leben vorgestellt, dass ich mit meinem Chef zum Mittagessen in einen Dönerladen gehe, mit ihm über alles diskutieren kann und wir uns gemeinsam totlachen“, berichtet er. Jetzt hofft Alamin B., dass er seine Laufbahn im Unternehmen fortsetzen kann. Dafür müsste seine Aufenthaltserlaubnis, die nur noch bis 2019 läuft, verlängert werden.

Wie können Sie teilnehmen?

Sie haben sich von "Wir zusammen" inspirieren lassen und möchten mit einem eigenen Integrationsprojekt mitmachen?
Dann schließen Sie sich uns an!